Sellerie-Semmelknödel mit Enzian

Zubereitungszeit
90 Minuten
Schwierigkeit
Leicht
Bewertung
Zubereitung

Zwiebeln und Sellerie in den Mixtopf geben, 6 Sek./Stufe 5 zerkleinern und mit dem Spatel nach unten schieben. Butter zugeben und 5 Min./120°C/Stufe 1 dünsten.

In der Zwischenzeit das Toastbrot in 1,5 cm große Würfel schneiden. Schmelzkäse zugeben und 1 Min./100°C/Stufe 1 schmelzen. Toastbrot- und Semmelwürfel, Salz, Pfeffer, Muskat und Eier zugeben, mithilfe des Spatels 20 Sek./Stufe 3 vermischen, in eine Schüssel umfüllen und mit dem Spatel nochmals durchrühren.Mixtopf spülen.

Wasser in den Mixtopf geben und 7 Min./100°C/Stufe 1 erhitzen. Währenddessen Varoma-Behälter und -Einlegeboden einfetten. Mit nassen Händen aus dem Knödelteig 12 Knödel formen, im Varoma-Behälter und - Einlegeboden verteilen und verschließen.

Varoma mit den Knödeln aufsetzen und 18 Min./Varoma/Stufe 1 garen. Währenddessen Schnittlauch in Röllchen schneiden. Fertige Knödel in Schnittlauchröllchen wälzen und heiß servieren.

Dieses Rezept
Zucchini und Pilze werden mit würzigem Bergkäse im Thermomix zubereitet und zu einer ...
Feines Kohlrabi Kartoffel Ragout mit Rupp Feinster Streich Camembert schmeckt der ganzen ...

Rezept-Suche

Zutaten

für
Personen
150 g Zwiebeln, halbiert
150 g Knollensellerie, geschält, in Stücken
30 g Butter, in Stücken, etwas mehr zum Einfetten
200 g Toastbrot
200 g Schmelzkäse (Rupp Enzian)
100 g Semmelwürfel (siehe Variation)
1 TL Salz
2 Prisen Pfeffer, frisch gemahlen
2 Prisen Muskat, gemahlen
2 Eier (Größe M)
500 g Wasser
1-2 Bund Schnittlauch, frisch

Rupp Produkte