Paprikaschaumsuppe mit Enzian Emmentaler

Zubereitungszeit
30 Minuten
Schwierigkeit
Leicht
Bewertung
Zubereitung

1.  Zwiebeln und Knoblauch in den Mixtopf geben und 4 Sek./Stufe 5 zerkleinern. Mit dem Spatel nach unten schieben.

2.  Butter zugeben und 4 Min./120°C/Stufe 1 dünsten. Währenddessen Paprika entkernen und in 4 cm große Stücke schneiden.

3.  Paprikastücke und Paprikapulver zugeben und 4 Min./120°C/Stufe 1 dünsten.

4.  Wein zugeben und 2 Min. 30 Sek./100°C/Stufe 1 erhitzen.

5.  Salz, Pfeffer, Gewürzpaste, Rupp Enzian Emmentaler und Wasser zugeben und 12 Min./98°C/Stufe 1 kochen.

6.  Anschließend 1 Min./Stufe 5 - 10 schrittweise ansteigend pürieren. Suppe abschmecken und mit frischen Thymianblättchen garniert servieren.


TIPP
Serviere die Suppe mit Backerbsen oder Croutons.

Dieses Rezept
Diese wärmende Selleriesuppe ist genau das Richtige für kalte Wintertage.
10 Stk. Zucchini-Erdäpfelpuffer gefüllt mit den beschten Käse Ecken.

Rezept-Suche

Zutaten

für
Personen
50 g Zwiebeln, halbiert
1 Knoblauchzehe halbiert
25 g Butter
1 roter Paprika (à ca. 150-200 g)
1 Msp. Paprikapulver, edelsüß
50 g Weißwein
½ TL Salz
2-3 Prisen Pfeffer, frisch gemahlen
2 TL Gewürzpaste für Gemüsebrühe, selbst gemacht oder 1 Gemüsesuppenwürfel (für 0,5 l)
4 Ecken RUPP Enzian Emmentaler
500 g Wasser
1-2 TL frische Thymianblättchen

Rupp Produkte

Enzian Emmentaler

Enzian Emmentaler