Kichererbsen Curry mit Gouda

Zubereitungszeit
45 Minuten
Schwierigkeit
Mittel
Bewertung
Zubereitung

1.  Petersilie in den Mixtopf geben, 3 Sek./Stufe 7 zerkleinern und in eine Schüssel umfüllen.

2.  Knoblauch in den Mixtopf geben, 4 Sek./Stufe 7 zerkleinern und mit dem Spatel nach unten schieben.

3.  Olivenöl, Zwiebel, Karotten, Sellerie, Melanzani, Koriander, Kümmel, Pfeffer und Salz zugeben und 15 Min./100°C dünsten. Währenddessen Kichererbsen durch den Gareinsatz abgießen, abspülen und abtropfen lassen.

4.  Abgetropfte Kichererbsen, RUPP Feinster Streich mit Gouda, Currypulver, Wasser und Gewürzpaste hinzufügen, mit Hilfe des Spatels gut durchmischen und 6 Min./100°C/Stufe 1 erwärmen. Mit gehackter Petersilie und Zitronensaft mischen und servieren.

Dieses Rezept
Feinste Polenta mit Steinpilzen und Cheddar Chili Käse.
Gedämpfter Brokkoli mit Käsesauce schmeckt Groß und Klein und ist schnell zubereitet.

Rezept-Suche

Zutaten

für
Personen
25g frische Petersilie
2 Knoblauchzehen, geschält und halbiert
2 EL Olivenöl
1 rote Zwiebel, geschält in Stücken (1cm)
150 g Karotten, geschält in Stücken (1cm)
150 g Stangensellerie, geschält in Stücken (1cm)
150 g Melanzani, in Stücken (1cm)
1/2 TL Koriander, ganz
1/2 TL Kümmel, ganz
1/2 TL Pfeffer schwarz, frisch gemahlen
1 TL Salz
350 g Kichererbsen, gegart (Abtropfgewicht)
175 g Rupp Feinster Streich mit Gouda
1 TL Currypulver
130 g Wasser
1 Gemüsebrühwürfel
1 EL Zitronensaft

Rupp Produkte

Feinster Streich mit Gouda

Feinster Streich mit Gouda