Schweinemedaillons mit Käsesauce

Zubereitungszeit
20 Minuten
Schwierigkeit
Leicht
Bewertung
Zubereitung

Schweinefiletscheibchen rundherum mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver einreiben. Butter und Öl in einer Pfanne erhitzen, Fleisch zugeben und bei mittlerer Hitze von jeder Seite in 4-5 Minuten goldbraun braten. Heraus nehmen, in Alufolie wickeln und beiseite stellen.

Bratensatz mit Cognac ablöschen, Kalbsfond angießen, alles 3-4 Minuten bei kleiner Hitze köcheln lassen. 2 EL „Rupp Feinster Streich mit Emmentaler“ zugeben, alles gründlich mit einem Schneebesen verrühren, mit Salz, Pfeffer, Paprikapulver und ein paar Spritzern Worcestersauce abschmecken. Fleisch auswickeln, Bratensaft zur Sauce geben, Fleischscheiben noch 2-3 Minuten in der Sauce ziehen lassen.

Tipp: Als Beilage zu den Schweinemedaillons mit Käsesauce passen Bandnudeln, Spätzle oder Kartoffelbrei.

Dieses Rezept

Rezept-Suche

Zutaten

für
Personen
4 Scheiben Schweinefilet (á ca. 60 g)
Salz, Pfeffer
Paprikapulver (edelsüß)
2 EL Butter
1 EL Pflanzenöl
1 EL Cognac
100 ml Kalbsfond (a. d. Glas)
2 EL „Rupp Feinster Streich mit Emmentaler“
1 EL frisch gepresster Zitronensaft
Worcestersauce

Rupp Produkte

Feinster Streich mit Emmentaler

Feinster Streich mit Emmentaler