Club Sandwich mit Aioli

Zubereitungszeit
45 Minuten
Schwierigkeit
Leicht
Bewertung
Zubereitung

Die Butter in einer Pfanne zerlassen und den Frühstücksspeck knusprig anbraten. Auf Küchenpapier abtropfen lassen. Die Hühnerbrüste salzen und pfeffern und in der gleichen Pfanne wie den Frühstücksspeck anbraten und fertigbraten bis die Hühnerbrüste durch sind. Bei Bedarf noch etwas Butter zum Anbraten zugeben. Die Hühnerbrüste schräg in ca.4 mm dicke Scheiben schneiden.

Für das Gelingen der Aioli ist es wichtig, dass alle Zutaten Zimmertemperatur haben. Also bitte alles rechtzeitig aus dem Kühlschrank nehmen. Den Dotter in ein hohes Gefäß geben und mit dem Stabmixer (oder Handmixer) aufrühren. Das Olivenöl zuerst tröpfchenweise dazugeben und gut mixen. Dann ganz langsam, fast immer noch tröpfchenweise das Öl eingießen. Der Dotter soll sich gut mit dem Öl verbinden. Wenn das Öl aufgebraucht ist, den Knoblauch reinpressen und mit dem Senf unterrühren. Mit Salz und Zitronensaft abschmecken. Die Aioli kaltstellen. (Wer im Sommer Sorge wegen des rohen Eis hat, kann auch auf gekaufte Aioli oder Mayonnaise zurückgreifen.)

Dann die Toastbrotscheiben im Toaster (oder im Ofen bei 200°C Heißluft) toasten und auf einem Gitter auskühlen lassen. Sobald diese ausgekühlt sind diagonal halbieren und beiseite legen.

Die Tomaten und die hartgekochten Eier in 4 mm dicke Scheiben schneiden und beiseite legen.

Den gewaschenen und gut trocken geschleuderten Salat in Streifen schneiden und in einer Schüssel mit ca. 2 EL  der Aioli vermischen. 

Die Zwiebel in sehr feine Ringe schneiden und den Rupp Cheddar Chili oder Rupp Big Toast diagonal halbieren.

Zum Schluss die Toastbrotscheiben mit Salat, Hühnerbrust, Speck, Eiern, Tomaten, Rupp Cheddar Chili oder Rupp Big Toast und Zwiebelringen belegen. Mit einer Toastbrotscheibe abschließen. Mit einem Holzspießchen fixieren und servieren. Die restliche Aioli in ein Schälchen geben und auf den Tisch stellen.

Dieses Rezept
Dieser Frühstücksburger mit Speck und Ei erweckt die Lebensgeister.
Der Klassiker unter den Sandwiches mit Huhn und der beschten Käsescheibe.

Rezept-Suche

Zutaten

für
Personen
Sandwich
8 Scheiben Toastbrot
8 Scheiben Frühstücksspeck
2 Hühnerbrüste
4 Scheiben Rupp Big Toast oder Rupp Cheddar Chili Scheiben
1/2 rote Zwiebel
4 kleine Rispentomaten
1/2 Kopf Romanescosalat
3 Eier hartgekocht
1 TL Butter
Salz, Pfeffer

Aioli
1 sehr frischer Dotter
150 ml Olivenöl
2-3 Knoblauchzehen
1 Spritzer Zitronensaft
1 TL Estragonsenf
Salz

Rupp Produkte