Es war einmal...

© Pumuckl von Ellis Kaut

Den Käse von Rupp lieben nicht nur die Großen, sondern vor allem auch die Kleinen! 1992 kam das erste Käse Produkt speziell für Kinder auf den Markt. Der Pumuckl Käse - wer kennt ihn nicht? In den letzten Jahren wurde der Pumuckl von den Mini Muuh Käsestreifen und den Käse Minis abgelöst.

zu den Meilensteinen

Mit Rupp Mini Muuh macht snacken Sinn und Spaß. Die einzelnen Käsestreifen lassen sich spielerisch abziehen. Sie sind mild im Geschmack, eine natürliche Kalziumquelle und völlig frei von künstlichen Farbstoffen. S’beschte also für einen Snack zwischendurch.

mehr erfahren

Die praktischen Mini Portionen sind ideal für Frühstück, Jause und alle Gelegenheiten, wo man beschten Käs’ mal anders genießen will. Schmeckt Jung und Alt!

zum Produkt

Kinderleichte Käseküche

Geben Sie Ihrem Kind eine Aufgabe, dass es für sein Alter gut selbständig machen kann und lassen Sie Ihr Kind beim Vorbereiten und Würzen des Rezeptes mithelfen – so hat Ihr Kind das Gefühl, bei der Zubereitung des Kinderrezepts maßgeblich beteiligt zu sein.

Ist Schmelzkäse gesund?

Was ist Schmelzkäse?

Schmelzkäse besteht aus verschiedenen Käsesorten, Butter, Salz, Schmelzsalzen und je nach Geschmacksrichtung aus verschiedenen Zutaten wie beispielsweise Kräuter, Paprika oder Schinken.

Je nach Rezeptur werden milde und würzige Käsesorten zerkleinert und erhitzt. Die dabei zugegebenen Schmelzsalze verhindern, dass sich Fett oder Molke vom Eiweiß des Käse absetzt.

Bleiben die wertvollen Inhalte der Milch im Schmelzkäse erhalten?

Schmelzen macht Käse haltbar, trotzdem bleiben die Inhaltsstoffe weitgehend erhalten. Alle Elemente der Milch bzw. des Käses finden sich also auch im Schmelzkäse wieder.

Wofür kann man Schmelzkäse verwenden?
  • Käse-Ecken als Brotaufstrich oder Snack
  • Frischeschalen zum Kochen, Dippen oder als Brotaufstrich
  • Schmelzkäsescheiben zum Überbacken von Toasts oder als Burgerbelag

mehr über Schmelzkäse erfahren

BastelEcke

Laterne

Hier kommt die Anleitung für eine einfache und schnell gebastelte Laterne.

Material: Leere Käseschachteln, Deko zum Bekleben z.B. Blätter oder buntes Pergamentpapier zum Ausschneiden, Teelicht (evtl. auch elektrisch), transparentes Papier, Draht für den Griff (gibt es auch als Laternendraht zu kaufen), Schere, Kleber

So geht's: Boden der Käseschachtel als Unterteil verwenden, Oberteil Deckel ausschneiden, Transparentpapier nach Lust und Laune bekleben, Boden und Deckel mit fertig gestaltetem Papier verkleben, Löcher machen und Draht einfädeln.

Neuigkeiten

14 Medaillen bei den World Cheese Awards

Beim weltweit größten Käse-Wettbewerb, den World Cheese Awards konnten die Alma Bergsennereien aus über 3.800 eingereichten Käsen überzeugen und gewannen insgesamt 14 Medaillen. Der ursprungsgeschützte Alma Vorarlberger Bergkäse gewann 3x Gold, 2x Silber und 3x Bronze. Der Vorarlberger Alpkäse gewann Silber und Bronze. Zum ersten Mal eingereicht und gleich mehrfach ausgezeichnet (1x Gold, 2x Silber, 2x Bronze) wurden die Schnittkäse aus der neu übernommenen Sennerei Doren-Huban.

Mehr erfahren!