FacebookInstagramNewsletter
Genusstipps

5 Tipps für einen köstlichen Spieleabend

Gemeinsam spielen, lachen und snacken ist einfach s´Beschte. Ein Spieleabend mit Familie und Freunde sorgt für gemeinsame Erlebnisse und bringt Jung und Alt an einen Tisch zusammen.

Entdecke hier unsere 5 Tipps für einen gelungenen und köstlichen Spieleabend!

Tipp 1 – Ein wenig Vorbereitung

Ein Spieleabend braucht kaum Vorbereitung. Aber besser ist es auf alle Fälle, wenn du eine kleine Auswahl an Spielen, Getränken und Snacks vorbereitest.

Tipp 2 – Das richtige Spiel

Wähle ein Spiel, das allen Spaß macht. Und mach dich vor dem Spieleabend mit den Regeln vertraut. Das Nachlesen – oder noch schlimmer Vorlesen – von Regeln am Spieleabend ist nämlich ein absoluter Spaßverderber. Ein empfehlenswertes Spiel für alle ist der Partydauerbrenner Activity® des österreichischen Herstellers Piatnik, bei dem man Begriffe erraten muss.

Tipp 3 – Kochen oder Snacken?

Was du zum Spieleabend auftischt, ist natürlich Geschmackssache. Nudeln mit Käsesoße, würzige Dips mit Brot- und Gemüse-Sticks, Toasts, Burger, Aufstriche oder liebevoll vorbereitete Sandwiches kommen immer gut an und sind vor allem unkompliziert. Inspirierende Rezepte findest du HIER.

Tipp 4 – Käse, wie wir ihn lieben

Besonders vielseitig und praktisch für den Spieleabend ist übrigens der Rupp Feinster Streich. Genieße deine Lieblingskäsesorte wie Cheddar, Emmentaler, Bergkäse, Gouda oder Blauschimmelkäse mit Rupp Feinster Streich auf die cremige Tour. Und lass dich überraschen, wie abwechslungsreich und spielerisch sich Rupp Feinster Streich zum Streichen, Dippen und Kochen verwenden lässt.

Tipp 5 – Gemeinsam Spaß haben

Los geht‘s, der Spieleabend kann starten! Ab sofort zählt nur das Hier und Jetzt. Denn s’Beschte ist: gemeinsam spielen, lachen und genießen.
Wir wünschen dir einen lustigen und erfolgreichen Spieleabend!
Newsletter

Der Beschte Newsletter

Hier gibts nicht nur gute, sondern die beschten Neuigkeiten zu Käse, Genuss und vielem mehr.

Jetzt abonnierenKeine Neuigkeiten mehr verpassen!
Räucherlachs Tarte mit Linsen | Rupp